Warum ich nicht Charlie bin -

Zuersteinmal – wobei ich hoffe, dass es eigentlich nicht notwendig ist – ich verurteile die Morde an den französischen Karrikaturisten und Journalisten auf das schärfste und habe vollstes Mitgefühl für die Betroffenen und die Hinterbliebenen. Die Tat dieser extremistischen Arschlöcher…

Diverses zum Sonntag

Moin. Vielleicht wundert ihr euch, warum ich auf meinem eigenen Blog nur noch so wenig schreibe (vielleicht auch nicht, weil ihr inzwischen nicht mehr mitlest. Aber wem erzähle ich das dann?) Der Hauptgrund ist, dass ich mir endlich mal die…

Shortlist erreicht beim DPP

Die Nachricht ist zwar schon ein paar Tage alt, doch immer noch brandaktuell: Wir, Stephan und ich, alias “T.S. Orgel” sind beim DPP, beim Deutschen Phantastikpreis 2013 mit “Orks vs. Zwerge” in die Runde der besten Fünf in der Kategorie…

Von Menschen und Miezen – Die Myranor-Anthologie ist da

Hab ich ja noch gar nicht berichtet: Dieser Tage ist im Uhrwerk-Verlag die Myranor-Anthologie “Netz der Intrige” erschienen, in der Stephan und ich ebenfalls eine 40-seitige Kurzgeschichte untergebracht haben. Und wir befinden uns in bester Gesellschaft: Neben dem Herausgeber Bernhard…

Blogtour 2013 zu “Orks vs. Zwerge” 1 + 2

Habe ich ja noch gar nicht erzählt: Mein Bruder und ich, alias “T.S. Orgel”, haben uns ein Beispiel an Kollegin Andrea Bottlinger genommen und diese Woche ebenfalls eine Blogtour gestartet. Was das genau soll? Um ehrlich zu sein – ich…

Qindie – neue Plattform für Independent-Autoren

Da ist sie also: Die neue Plattform für Independent-Autoren, von Independent-Autoren.   Sinn und Zweck der Übung: Ganz einfach – Das Web und die einschlägigen Verkaufsportale dort werden derzeit überschwemmt von einer schier unüberblickbaren Anzahl von verlagsunabhängigen Produktionen. Das Selbstverlegen…

Rezensionsleitfaden für Blogger – Ihr seid Denis Scheck!

oder auch: Wie bekommt man Rezensions-Exemplare, ohne sich einzuschleimen. Zoë Beck hat mich am Wochenende auf ein derzeit unter Buchbloggern heiß diskutiertes Thema gestoßen, das mich selbst unmittelbar betrifft – und das in mehr als einer Hinsicht. Sebastian Rothfuss, der bei…